Love2Say – mit Umfragen Geld verdienen

Vorhin bin ich in der Werbepause zufällig auf einen neuen Umfragen-Anbieter gestoßen, welchen ich dir nicht vorenthalten möchte. Es handelt sich hierbei um ein Umfrage-Panel der RTL-Mediengruppe “Love2Say.de“.

Love2Say.de - Logo Nachdem ich erst vor kurzen einen neuen Umfrage-Dienst vorstellen durfte (QuoPeople.de) – kommt heute bereits der Nächste. Mit Love2Say.de habe ich für dich ein brandneues Umfrage-Panel, welches offenbar erst zum 01.04.2019 gestartet ist. Ich habe mir den Anbieter und die Seite selbst mal genauer angeschaut.

Meine ersten Recherchen zeigen direkt, dass ich Love2Say.de nicht zufällig in der Werbepause auf meinem Fernseher zu sehen bekam. Das Umfrage-Panel ist eine Zusammenarbeit von GapFish (u.a. bekannt vom EntscheiderClub.de) und der RTL-Mediengruppe. Die Registrierung erfolgte schnell und problemlos – eben noch die E-Mail-Adresse bestätigen und voila, ich bin dabei. Anhand der Oberfläche ist eine Zusammenarbeit mit GapFish klar ersichtlich, die Seite erinnert sofort an den EntscheiderClub. Grundsätzlich erstmal kein schlechtes Zeichen, wenn eine große Mediengruppe und ein erfahrungsstarkes Team in Sachen “bezahlten Umfragen” zusammenarbeiten.

Im Bereich “Datenschutz” habe ich dann direkt ein wenig einsehen können, was mich als Mitglied erwartet – auch wenn ich noch keine Umfrage bearbeiten konnte. Sowohl GapFish als auch RTL haben die Möglichkeiten bezahlte Umfragen auf Love2Say.de durchzuführen. Umfragen seitens GapFish werden mit “GF” gekennzeichnet, Studien von RTL mit “ID”.

Die Vergütung erfolgt in sog. Punkten, welche einen festen Eurowert haben. Der Umrechnungskurs lautet 2.500 Punkte = 5,00€. Als etwas schwach sind mir allerdings die Bonusgutschriften für die Anmeldung, sowie das werben neuer Mitglieder aufgefallen. Für die Registrierung erhälst du 25 Punkte (0,05€) – für das werben von Mitgliedern 100 Punkte (0,20€). Diese Bonusvergütungen sind in etwa so stark, wie das Mittagsprogramm der RTL-Mediengruppe – aber immerhin. Natürlich sind dies freiwillige Bonuszahlungen, auch wenn einige Seiten mehr bieten – gibt es auch Seiten, die gar nichts anbieten. Im Vergleich muss man allerdings feststellen, dass viele kleinere Anbieter deutlich mehr Vergütung anbieten – eine große Gruppe wie RTL hätte wohl nicht so knausrig sein müssen.


Deine Werbung hier?

Soweit meine ersten Eindrücke von Love2Say.de. Ich werde mir nun den Dienst ein wenig anschauen und gerne zu einem späteren Zeitpunkt einen neuen Beitrag verfassen. Bis dahin hoffe ich dir ein paar interessante Informationen mit an den Start gegeben zu haben – vielleicht möchtest du es ja auch ausprobieren? Falls ja, klicke einfach auf diesen Link und lass uns zusammen Geld verdienen… 🙂

Love2Say - Werbebanner

Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!
Marco Jahnke (360rulez)

Letzte Artikel von Marco Jahnke (360rulez) (Alle anzeigen)

About Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Brigitte Schmitt

Hallo, Marko, ich hab mich auf Love2Say.de registriert