FAQ 3

Im dritten Teil meines FAQ’s geht es um die Verdienstmöglichkeiten bei einem Paidmailer. Hier erkläre ich dir, wie du Geld verdienen kannst und was du dafür machen musst.

3. Wie verdiene ich durch Werbemails?
Wie bereits im FAQ – Teil 1 beschrieben, verdienst du mit Werbemails Geld, wenn du diese öffnest und einen Link innerhalb der E-Mail klickst. Mit dem Klick öffnet sich ein neuer Tab in deinem Browser. Auf der geöffneten Seite hast du zum einen den Counter, der dir die Sekunden anzeigt, bis du deine Gutschrift erhälst – sowie die beworbene Internetseite. Nach Ablauf des Counters erhälst du einen Hinweis, dass die Vergütung gutgeschrieben wurde – mit diesem Hinweis, kannst du den Tab schließen und die Werbemail wurde erfolgreich bestätigt.

3.1 Wie verdiene ich durch Question-/ Aktivmails?
Um mit Questionmails Geld zu verdienen, musst du anders als bei den normalen Werbemails vor der Vergütung eine Frage beantworten. Die Antwort auf die gestellte Frage findest du meist sehr schnell raus. Eine Frage könnte z.B. sein „Wie lautet die PLZ im Impressum?“. Um dies zu beantworten, musst du auf der Internetseite, welche beworben wird auf das Impressum klicken und dann die Frage lösen. Meist bekommst du drei Lösungen angegeben, von denen du die Korrekte anklicken musst.

3.2 Wie verdiene ich durch Actionmails?
Um eine Actionmail zu bestätigen, bekommst du wie bei Questionmails eine Frage gestellt, die du lösen musst. Auch hier sind es meist einfache Fragen, die du mit wenigen Klicks auf der beworbenen Internetseite rausfinden kannst. Der Unterschied zu Questionmails ist, dass du die Lösung selbstständig in ein Feld eingeben musst – also keine vordefinierten Antworten erhälst. Dafür werden Actionmails meist auch etwas besser bezahlt.

3.3 Wie viele Mails darf ich öffnen?
Bei Paidmailern erhälst du, sofern du nicht nur eine Werbemail in der Mailanzahl eingestellt hast – mehrere Werbemails. In den meisten Fällen kannst du theoretisch so viele Werbemails öffnen, wie du vorhanden hast. Beachte aber, dass das Abklicken der Mails nicht gerne gesehen wird und du der Vergütung dieser Werbemails damit aktiv schadest. Beachte daher bitte die Internetseiten, die beworben werden. Einzelne Paidmailer haben mitlerweilig ihre Seite so umgebaut, dass du nur eine Mail (oder eine vom Seiteninhaber vorgeschriebene Menge an Mails) gleichzeitig öffnen kannst. Andere Paidmailer hingegen haben einen zusätzlich Button nach Ablauf des Counters, den du klicken musst, um die Vergütung zu erhalten.

3.4 Wie verdiene ich durch Lightmails?
Lightmails sind im Endeffekt das Selbe wie Paidmails – lediglich die Vergütung ist geringer. Viele Seiten bieten Lightmails daher nur direkt im Account an. Um eine Lightmail zu bestätigen, klickst du auf einen Link (vergleichbar mit dem Betreff einer E-Mail). Daraufhin kommst du auf eine neue Seite, die den Werbetext und den Bestätigungslink enthält – (vergleichbar mit einer geöffneten E-Mail). Klickst du den Bestätigungslink erscheint wie bei den normalen Paidmails ein Counter, welcher dir zeigt in wie vielen Sekunden du deine Gutschrift erhälst – darunter ist die beworbene Internetseite.

3.5 Wie verdiene ich durch Forcedbanner?
Forcedbanner sind Werbebanner, welche du anklicken kannst. Nach dem Klick öffnet sich auch hier ein Fenster, in dem die Sekunden runterlaufen, bis du deine Vergütung erhälst – sowie die beworbene Internetseite. Die meisten Paidmailer gestatten dir zehn Banner gleichzeitig zu bestätigen. Dies kann von Mailer zu Mailer natürlich variieren.

3.6 Wie verdiene ich mit Forcedtexten?
Die Forcedtexte sind quasi das Selbe wie Forcedbanner, nur dass du bei dieser Verdienstoption auf einen Text, anstatt einer Grafik klickst. Der weitere Ablauf ist der Selbe. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem die Sekunden runterzählen, bis du die Vergütung erhälst – zusätzlich wird die beworbene Internetseite eingeblendet. Auch hier sind meisten zehn Forcedtexte zur gleichen Zeit möglich.

3.7 Wie verdiene ich durch Extrabanner?
Extrabanner sind im Sinne das Selbe, wie Forcedbanner. Meistens dürfen jedoch nur geringene Anzahlen von ihnen zur gleichen Zeit bestätigt werden, dafür ist die Vergütung oft höher. Extrabanner werden außerdem meist von anderen Usern/Sponsoren des jeweiligen Paidmailer gebucht und nur selten von Netzwerken bezogen.

3.8 Wie verdiene ich durch Klick4Win-Banner?
Die Bestätigung eines Klick4Win-Banners ist grundsätzlich die Selbe, wie bei einem Forcedbanner,-/ Link. Der Unterschied bei dem Klick4Win-Banner ist allerdings, dass du nicht automatisch für die Bestätigung des Banners eine Vergütung erhälst, sondern nur jeder z.B. 100.te Klick. Die Vergütung im Falle des z.B. 100.ten Klicks ist dafür meist deutlich höher. Auch beim Klick4Win-Banner öffnet sich beim Klick ein neuer Tab, in dem die beworbene Seite zu sehen ist, sowie die Sekunden bis zur Bestätigung. Nach der Bestätigung erhälst du einen Hinweis, ob du gewonnen hast und wenn ja, wie hoch deine Vergütung für diesen sog. „Winklick“ ist.

3.9 Wie verdiene ich durch die Surfbar?
Die Surfbar kannst du mit einem Klick – meist auf Button – starten. In der Surfbar bekommst du dann für eine bestimmte Anzahl von Sekunden eine Webseite präsentiert. Nach Ablauf dieser Zeit wird eine neue Internetseite geladen und die Sekunden fangen wieder von vorne an runterzuzählen. Für jede Seite, die dir gezeigt wird erhälst du eine Vergütung. Viele User lassen die Surfbar im Hintergrund laufen, während sie z.B. ihre Mails bestätigen und sichern sich so zusätzliche Vergütungen.

3.10 Wie verdiene ich durch meinen Bettellink?
Der Bettellink bietet dir ein passives Einkommen. Du verdienst eine meist geringe Vergütung für jeden Klick den andere auf deinen Bettellink tätigen. Deinen Bettellink kannst du z.B. auf deine Webseite einbinden, oder auf anderen Mailern oder Netzwerken als Werbung buchen. Vor der Nutzung des Bettellinks beachte immer die Regeln für diesen Link, da manche Werbemöglichkeiten dabei nicht erlaubt sind.

3.11 Wie verdiene ich durch Bonusaktionen?
Bonusaktionen können dein Guthaben schnell in die Höhe treiben. In der Regel sind Bonusaktionen in verschiedene Kategorien unterteilt – Vergütungen kannst du dort für fast alles erhalten. Oft gibt es z.B. Gewinnspiele oder Browsergames, zu denen du dich anmelden kannst und dann als Dankeschön für die Registierung eine Vergütung erhälst. Einige Anbieter belohnen dich auch dafür, dass du über sie in Online-Shops etwas einkaufst – das sog. Cashback, bei dem du meist einen gewissen Prozentsatz deiner Bestellung wieder zurück erhälst. Beachte bitte, dass die meisten Bonusaktionen nicht sofort vergütet werden, sondern dies Stunden, Tage und in manchen Fällen sogar Wochen dauern kann.

3.12 Wie verdiene ich durch Social2Cash?
Durch Social2Cash wirst du für nahezu jede Aktion in sozialen Netzwerken belohnt. Die wohl beliebtesten Netzwerke wie Facebook, YouTube, Twitter und eine Menge mehr sind vertreten. Ganz egal, ob du Seiten likest (Facebook), lieber Leuten folgst (z.B. Twitter) oder Videos bewertest (z.B. YouTube) – alles wird dir vergütet.

<< FAQ 2     –    FAQ 4 >>
Marco Jahnke (360rulez)

Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!
Marco Jahnke (360rulez)

Letzte Artikel von Marco Jahnke (360rulez) (Alle anzeigen)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz