Frustfrei klicken mit No Coin

In diesem Beitrag präsentiere ich dir ein AddOn, welches dir beim bestätigen von Werbemails bzw. allgemein beim klicken helfen wird.

Sicherlich ist auch dir schon aufgefallen, dass einige Klicks den eigenen Computer langsam werden lassen – manche Virenprogramme schlagen auch Alarm, die Meldungen sehen dabei verschieden aus, beinhalten jedoch meist die Worte “JS und Mine”. Diese Miningtools sind an sich keine bösartigen Viren, nutzen jedoch heimlich deine Rechnerleistung um sog. Cryptowährungen wie z.B. Bitcoins zu minen (soviel wie erzeugen). Durch den Hype um Cryptowährungen gibt es viele Seitenbetreiber, die solche Tools mitlaufen lassen – darauf hingewiesen wird natürlich quasi nie – aus gutem Grund natürlich. Würdest du auf der Seite eines Betreibers bleiben, welcher dir deinen Computer enorm verlangsamt – nur damit der Betreiber durch dich Geld einsackt?


Damit ist nun schluss! Auch wenn es grundsätzlich jedem Seitenbetreiber selbst überlassen bleibt, welchen Content dieser anbietet – solche heimliche Scripte, die deinen Rechner ungewollt zum fremden Arbeitstier machen, sollten meiner Meinung nach nicht unterstützt werden. Daher möchte ich dir hier nun ein AddOn präsentieren, welches genau dieses verhindert – Danke hierbei an User “Pokalsieger2015” (der dies aktuell verbreitet) und “Reibold” (für die Information darüber).

Die Rede hierbei ist vom Browser-Addon “No Coin”. Dieses kleine und einfache AddOn gibt es für quasi jeden neueren Browser und hat eine Grundfunktion: Miningscripte blockieren. Das bedeutet im Umkehrschluss für dich – deine Leistung bleibt dir, das Klicken geht wieder schneller!

No Coin für Firefox
No Coin für Chrome
No Coin für Opera
Die Downloadlinks führen zur jeweiligen AddOn-Seite von Firefox, Chrome und Opera!

Wer das AddOn “AdBlock Plus” nutzen sollte, kann sich alternativ auch eine Liste ins AddOn laden, welche den selben Effekt hat – sie blockiert Miningtools. Da ich persönlich kein AdBlock Plus verwende, kann ich zu dieser Methode nichts sagen, sondern möchte sie lediglich der Vollständigkeitshalber mit anbieten. So sparst du dir eventuell das Extra-AddOn – ärgerlich genug, dass man solche Schritte überhaupt in Erwägung ziehen muss.


Deine Werbung hier?

Auch an mir ist das Ganze natürlich nicht vorbei gegangen. Viele Werbemails lassen sich problemlos bestätigen, bei anderen zieht sich die Wartezeit wie Kaugummi – daher habe ich das AddOn direkt mal getestet. Zuerst habe ich meine täglichen Werbemails bestätigt, wie immer – allerdings zählten die Counter für den Mindestaufenthalt sehr flüssig runter, was sonst bei Werbemails von z.B. “Boldwise Gadgets” nicht der Fall war. Nun möchte ich dir das Ganze allerdings auch noch in Bildern präsentieren – dazu habe ich dir eine Slideshow mit zwei Bildern erstellt. Um das Ergebnis nicht zu verfälschen habe ich die selbe Seite “Boldwise Gadgets” aus dem Forcedbanner-Bereich geklickt – einmal ohne No Coin, einmal mit No Coin.

  • cpu-mit-nocoin
    CPU-Wert mit No Coin 🙂

Natürlich gilt immer im Hinterkopf zu behalten, dass dies lediglich meine gemessene Werte sind und diese je nach Typ, Modell, Hardware, Hintergrundprogrammen etc. variieren können. Ein kleiner Beweis, dass No Coin tut was es soll, stellt das Ganze aber sicherlich dar. Gerne kannst auch du von deinen Erfolgen (evtl. auch Misserfolgen?) von No Coin schreiben – oder anderen ebenfalls einen Screenshot präsentieren.

Kurz-Link zur Weitergabe:

*Meine Messungen erfolgten während einer ganz normalen Laptop-Nutzung meinerseits – sprich mit laufendem Messenger,- und E-Mail-Programm. Dies stellt sicher, dass die Ergebnisse unter realen Bedingungen zustande kamen.

Marco Jahnke (360rulez)

Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!
Marco Jahnke (360rulez)

Letzte Artikel von Marco Jahnke (360rulez) (Alle anzeigen)

About Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Frustfrei klicken mit No Coin"

  Subscribe  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:

hallo marco,
also die blocker sind super, aber gibt es auch einen für die seiten “adCocktail” und “AllAds4you”, denn auch diese sind ätzend

Hallo Marco,
Danke für den Tipp. Es funktioniert bestens.Einziges Problem ist noch, das mein Virenscanner (Avira Antivir Pro) immer
noch ein Warnfenster öffnet. Kann ich das noch irgenwie verhindern?
LG Calimero

Vielen Dank für den tollen Tipp . Ich hab es ausprobiert und nun läuft alles viel besser und zügiger

Zu No Coin, habe ich getestet und ist zuverlässig. Ich kann auch Crypto Miner Blocker 1.2.0 empfehlen, der blockiert noch schneller. Vielen Dank für den Link