MaXearn.de wird verkauft

Seit gestern gibt es eine Login-News, in der über den Verkauf von MaXearn.de berichtet wird. Wie es weitergeht und alles weitere Wissenswerte, erfährst du in meinem Beitrag.

Update von 16:02 Uhr

MaXearn.de - LogoNicht schlecht geschaut habe ich gestern, als ich von einem User über eine News auf MaXearn.de hingewiesen – die den Verkauf von MaXearn.de zum Thema hat. Nachdem ich mich eingeloggt habe, sprang mir auch eben jene News direkt ins Auge. Nach einem kurzen Abgleich konnte ich selbige News auch in meinem E-Mail-Postfach vorfinden.

MaXearn.de soll bereits in den nächsten Tagen verkauft werden. Einen Käufer gibt es bereits für das Projekt – dieser möchte MaXearn.de jedoch ohne Userbestand starten. Was genau der Plan des Nachfolger für Mona K. ist, kann sie selbst nicht genauer formulieren. Für uns als User heißt dies somit, dass unser Account früher oder später gekündigt wird und wir bei weiterem Interesse eine Neu-Anmeldung nach Übergabe tätigen müssen. Die Anmeldefunktion wurde bereits deaktiviert.

Die letzten Schritte für uns und Mona K. auf MaXearn.de sehen so aus, dass nun sämtliche Verdienste deaktiviert werden. Am 9. Februar werden alle laufenden Rallys dann vorzeitig beendet und vergütet. Ebenso wird an diesem Tag auch die Auszahlungsgrenze auf 0,01€ gesenkt. Jeder hat somit ab dem 9. Februar die Chance sich sein Geld auszahlen zu lassen. In der News wird darum gebeten möglichst zeitnah sein Geld zu beantragen.


Deine Werbung hier?

Neben der Auszahlung des Guthabens, bietet uns die seriöse Admine von MaXearn.de auch einen Guthabentransfer auf ihren zweiten Dienst „Ideal-Shoppen.de“ an. Da ich sowieso auf Ideal-Shoppen.de registriert bin und Mona K. als starke Admine ansehe, werde ich den Transfer nutzen. Dass sie einem für den Transfer sogar einen Bonus von 0,25€ schenkt ist angesichts der Seriösität die Spitze des Eisberges. Ein Transfer ist ab sofort möglich – dazu einfach die eigene User-ID von MaXearn.de und Ideal-Shoppen.de per E-Mail angeben und fertig. Nach maximal 72 Stunden sollst du dein Guthaben dann auf Ideal-Shoppen.de gutgeschrieben bekommen.


Deine Werbung hier?

Ein wenig offen geblieben ist, bis wann man über MaXearn.de seine Auszahlung anfordern kann. Da Mona K. jedoch bei weiteren Fragen jederzeit per E-Mail erreichbar ist, werde ich dies in Erfahrung bringen und im Beitrag ergänzen. Dass MaXearn.de unter der bisherigen Betreiberin nicht mehr fortgeführt wird, ist schade – lassen wir uns überraschen was der neue Betreiber darauß macht. Für alle die noch nicht auf Ideal-Shoppen.de angemeldet sind, spreche ich hier jedoch auch zeitgleich eine Empfehlung aus. In Sachen „Verdienst“ ist Ideal-Shoppen.de ähnlich aufgebaut, kein Massenmailer – dafür stark vergütete Werbemails – sowie zahlreiche Cashback,- und Bonusaktionen u.s.w.!

Update von 16:02 Uhr
Auf Anfrage wurde mir mitgeteilt, dass rechtzeitig bevor MaXearn.de offline genommen wird – diejenigen angeschrieben werden, die bis dahin noch nicht ausgezahlt haben. Auch nachträglich kann per E-Mail noch eine Auszahlung angefordert werden. Solch ein seriöses Ende unter Mona K. habe ich zwar erwartet, aber nun auch nochmal für alle schriftlich erhalten.

Marco Jahnke (360rulez)

Letzte Artikel von Marco Jahnke (360rulez) (Alle anzeigen)

About Marco Jahnke (360rulez)

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Thema "Geld verdienen im Internet" und habe mitlerweile jahrelang Erfahrungen in der Paid4-Szene gemacht. Mein Spezialgebiet sind nach wie vor Paidmail-Dienste. Auf meiner Seite 360-Projects.de präsentiere ich dir Auszahlungsbelege, liste meine besten Paid4-Seiten auf und biete dir noch vieles mehr!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei