Black-Mails.eu verschwunden

DKF-Media - Logo Vor wenigen Stunden habe ich erfahren, dass Black-Mails.eu nicht mehr erreichbar ist.

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit bis die Seiten von Andre Frank M. nach und nach verschwinden. Quasi mit dem neuen Jahr hat es nun seinen Paidmail-Dienst „Black-Mails.eu“ getroffen. Über die Seiten der DKF-Media berichtete ich bereits im November letzten Jahres (zum Beitrag). Zu dieser Zeit waren bereits über 100€ auf Black-Mails.eu offen. An sich nicht unbedingt eine große Summe – allerdings seit November 2019 „nur“ 513,49€ ausgezahlt. Rechnet man nun 513,49€ / 11 Monate kommt man auf einen Durchschnittswert von 46,68€. Der Wert der offenen Auszahlungen ist mit Sicherheit zwischenzeitlich gestiegen… kann sich nun also jeder selbst sein Teil denken.

White-Mails.eu ist aktuell noch online – auch da ist natürlich nichts passiert, außer dass die offenen Auszahlungen mehr wurden. Waren es im November 2020 noch 12 offenen Auszahlungen (99,5 Euro), sind wir nun auch immerhin bei 21 (155,36 Euro). Auch hier sollte man nichts mehr erwarten – wenn du rechtlich vorgehen möchtest, sichere dir bitte noch alle relevanten Infos. Ich würde behaupten, dass es auch hier nur eine Frage der Zeit ist – bis der Hoster den Saft abdreht.

Dass Andre Frank M. so gar kein Interesse mehr an seinen Projekten hat, zeigt sich auch beim Aufruf von DKF-Media.com! Die Seite war einst dafür gedacht, um User zu werben und Neuigkeiten mitzuteilen.. also theoretisch. Ebenso entwickelte man auch ein halbwegs anschauliches „Gütesiegel“, mit dem die Seriösität von Paidmailern bestätigt wurde. Gut – das Siegel hatten lediglich seine eigenen Paidmail-Dienste, die nun nach und nach offline gehen – aber immerhin. Nun erhält man nur noch seitens des Hosters eine doch sehr passende Fehlermeldung: Oh, nein! Da ist etwas schief gelaufen.

Schief gelaufen ist bei Andre Frank M. und seinen Seiten wohl einiges. Nachdem er mit Black-Mails.eu eigentlich einen guten Start hingelegt hat, wird nicht mehr ausgezahlt und auf nichts reagiert – seit Monaten. Daher muss man leider behaupten, dass der Wegfall von Black-Mails.eu etwas gutes ist. Immerhin können nun unwissende User dem Admin kein Geld mehr erklicken, von dem sie dann am Ende ohne den Rechtsweg sowieso nicht mehr sehen. Gerade bei „kleinen Beträgen“ meiden viele den Rechtsweg – ich mit eingeschlossen. Ich sehe dies als Lehrgeld und meide einfach eventuelle, zukünftige Dienste.

Marco Jahnke (360rulez)
Letzte Artikel von Marco Jahnke (360rulez) (Alle anzeigen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Theo
6 Monate zuvor

Mittlerweile ist auch White Mails offline …

Antworte  Marco Jahnke (360rulez)
8 Monate zuvor

Ich finde es immer wieder schade wie gut geführte Mailer plötzlich von der Bildfläche verschwinden, aber man weiß halt auch nie was dem Admin zugestoßen ist. Es gibt da unzählige Dinge die einem den Boden unter den Füßen wegreißen können. Aber in den meisten Fällen tippe auch ich auf überhebliche Ausgaben wo die Einnahmen dazu fehlen. Ich hoffe das wir alle irgendwo den Überblick behalten und uns so etwas nicht widerfährt.